Lavasteingrill auf Balkon erlaubt?

Lavasteingrill auf Balkon

Lavasteingrill auf Balkon erlaubt? Die Funktionsweise eines Lavagrills kann grundsätzlich in Übereinstimmung mit Expertenmeinungen mit der eines Holzkohlegrills verglichen werden, während die Beheizung wesentlich schneller möglich ist. Statt Kohle und Holz wird unter der Grillfläche Vulkanit erhitzt, das weiterglüht und die Speisen so gleichmäßig grillt. Bedeutet das, dass der Lavasteingrill auf dem Balkon erlaubt ist? Wir klären kurz auf.

Lavasteingrill auf Balkon erlaubt?

Kurzum gesagt ja. Beim Lavasteingrill gibt es keine bzw nur eine sehr minimale Rauchentwicklung, deshalb können Sie diesen auch an Orten verwenden wo herkömmliche Grills mit Holzkohle normalerweise nicht gerne gesehen sind. Das Grillen auf Lavasteingrills ist zudem noch gesünder als auf Holzkohlegrills. Sie können den Lavasteingrill daher ohne Bedenken auf dem Balkon verwenden, denn es ist nicht verboten.

Gerade beim Thema Grillen auf dem Balkon sind sich viele Menschen unsicher, welche Regeln für das beliebte Sommervergnügen gelten. Grundsätzlich ist es jedoch erlaubt, einen Grill auf dem Balkon zu betreiben. Das gilt auch für Modelle mit Holzkohle, hält sich doch hartnäckig das Vorurteil, diese seien auf dem Balkon grundsätzlich verboten. Dieser Grundsatz betrifft sowohl das Grillen auf dem Balkon einer Mietwohnung wie auch des Wohneigentums.

Lavasteingrill Balkon

Lavasteingrill Anwendung

Die Anwendung eines Lavasteingrill ist relativ einfach und simpel. Zudem auch besser, wegen der wenig vorhandenen Rauchentwicklung. Die Rauchentwicklung ist bei richtiger Anwendung im Vergleich zu Holzkohlegrills geringer, so dass problemlos auch auf dem Balkon gegrillt werden kann, ohne das es die Nachbarn stört. Dementsprechend schmeckt das Gegrillte auch nicht so rauchig. Auch wird das Fleisch zart und vitaminschonend gegart. Einen etwas ausführlicheren Beitrag über die Anwendung eines Lavasteingrill haben wir bereits verfasst.

(Visited 346 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.